Hypnose, Rückführung + UBM

Neue Horizonte erobern mit NLP und Hypnose

Hypnose-Rückführung-UBM

Inhalte:

  • Tiefgreifende Veränderungen erreichen, wenn Sie mögen
  • Verändern alter unterbewusster Programmierungen
  • Noch mehr Flexibilität im Alltag gewinnen
  • Hypnose lernen und einsetzen
  • Persönliche Freiheit erweitern
  • Hypnotische Trancezustände
  • Ziele leicht erreichen
  • Experimentieren

Vorkenntnisse:

NLP-Practitioner + NLP-Master

Trainer:

Marc A. Pletzer

Termin:

Hypnose, Rückführung + UBM 2022
26. Februar bis 05. März 2022

Dauer:

8 Tage

Zielgruppe:

Für alle, die mal an die Grenzen gehen wollen

Seminarkosten:

€ 3.900,00 inkl. MwSt.

ZUR ANMELDUNG

Es ist das Beste, was Marc A. Pletzer als Trainer zu leisten im Stande ist.

DIESES SEMINAR IST NEU, IST ANDERS, IST MUTIG UND LEBENDIG. ES ENTSPRICHT KEINER NORM UND UNTERLIEGT KEINERLEI GRENZEN.

Was gibt es Neues im Bereich Hypnose, NLP, Gehirn, glücklich sein? Da Marc. A. Pletzer sich permanent über neue Entwicklungen und Erkenntnisse informiert und in seiner Arbeit eine Vielfalt an Erfahrungen sammelt, gibt es natürlich jedes Jahr viele neue Möglichkeiten in seinen Seminaren, Ihren Geist zu erreichen und sich selbst zu entwickeln.

Hypnose-Rückführung-UBM-pletzer-academy

Immer wieder macht dieser Ausnahmetrainer neue Entdeckungen im Bereich der persönlichen Weiterentwicklung und Sie können von diesem neuen, aktuellen Wissen und Können in diesem Seminar optimal profitieren. Egal, was Sie bisher schon bei ihm besucht haben, dies ist wohl das beste, frei gestaltete Seminar, das es von und mit Marc A. Pletzer gibt. Dieses Seminar ist neu und bricht mit allen Konventionen. Es wird durch keine Vorschrift eingeengt. Es lässt freie Entwicklung, Experimentieren und Entdecken auf allen Ebenen zu. Es hält sich an kein gängiges Weltbild. Es ist grenzenlos.

BROSCHÜRE BESTELLEN

Mit Hypnose in frühere Leben

In sehr tief entspannten Zuständen ist unser Geist in der Lage, sich sogar an wichtige Ereignisse aus früheren Leben zu erinnern. Selbst wenn Sie von dieser Weltsicht noch nicht überzeugt sind, nach diesem Seminar werden Sie es sein, denn Sie haben selbst erlebt und gesehen, wer Sie in Ihren früheren Leben waren. Das macht den entscheidenden Unterschied zwischen Glauben und Wissen. Diese Erfahrung bringt Sie zudem automatisch in die glückliche Lage, alte Wunden, die Ihnen auch in diesem Leben Probleme bereiten, zu erkennen und aufzulösen. Darin liegt eine große Befreiung von zum Teil lebenslangen Belastungen und gesundheitlichen Herausforderungen. Oft erinnern wir uns in Trance an ein Leben, in dem wir tief verletzt wurden oder verletzt haben. Diese Erinnerungen sind in unserem Unterbewusstsein beziehungsweise unserem Energiekörper gespeichert. Und sie haben tatsächlich in der Gegenwart Konsequenzen. Nennen wir ein Beispiel. Sie haben in einem früheren Leben einen wichtigen Menschen auf bestimmte Weise verloren. Dieses Trauma lässt Sie heute unter Umständen unter starken Verlustängsten leiden, obwohl Sie in diesem Leben noch keine solche Erfahrung gemacht haben. Oder Sie waren vielleicht einmal sehr mächtig, konnten aber mit dieser Macht nicht umgehen und diese Erfahrung blockiert Sie heute, Ihre Fähigkeiten zu entdecken und zu leben.

Es steckt ein großer Schatz in Rückführungen, wenn er gut und verantwortungsbewusst begleitet wird. Sie finden sich selbst, pur und gegenwärtig. Und wir gehen einen wichtigen Schritt über die herkömmlichen Rückführungen hinaus: Nicht nur Probleme lassen sich erkennen und lösen, frühere Leben sind auch ein Quell der Freude, der Bewusstheit und der inneren Ressourcen. Diese gilt es zu finden und in Ihr jetziges Leben zu integrieren. „Alle Ressourcen sind in Dir.“, heißt es im NLP. Wie sehr das stimmt, das wird Ihnen so richtig klar, wenn Sie sich selbst diese Kraft aus einem früheren Leben holen.

Ihr Gehirn kann mehr: UBS und UBM

Das Konzept des NLP basiert auf dem Herausfinden – Elizitieren genannt – unterbewusster Strategien und Fähigkeiten, kurz das „Modellieren von Exzellenz“. Mit den Fragen aus dem Metamodell können Sie herausfinden, wie jemand es macht, dass er etwas besonders gut kann oder eine herausragende Fähigkeit erlernt hat. So können Sie dann in viel kürzerer Zeit als mit wiederholter Übung unterbewusste Kompetenz erreichen. Wer NLP richtig gelernt hat, weiß wie das geht. Das könnte man „UBM“ nennen, Unconscious Brain Strategies. Elizitieren bedeutet zu verstehen, was diese unterbewusste Maschine genau macht.

Auch umgekehrt funktioniert das Modell des NLP so: Hat etwa ein Klient ein Problem, dann ist dieses Verhalten das Ergebnis einer unterbewusst arbeitenden Maschine. Wenn der NLP-Profi versteht, wie die „Maschine“ funktioniert, dann ist es typischerweise ganz leicht, die Funktionsweise dieser Maschine zu verändern oder die Maschine komplett durch eine neue zu ersetzen.

Einen Schritt weiter: neue Maschinen bauen

Der Mitbegründer des NLP, Dr. Richard Bandler, kam dann auf eine neue Idee: Wie wäre es, wenn man das Gehirn selbst neue Maschinen entwickeln lässt, neue unterbewusste Fähigkeiten, die sich genau beschreiben lassen? Und genau dazu hat er die passenden Techniken entwickelt. Wir an der Pletzer Academy nennen das UBM, Unconscious Brain Machines. In diesem Seminar bringt Marc A. Pletzer Ihnen bei, wie Sie solche Maschinen selbst entwickeln und dann in einer Trance in Ihrem Gehirn installieren können.

Jetzt mal konkret!

Vielleicht fragen Sie sich, wie so etwas konkret aussehen kann, daher möchten wir Ihnen ein paar Beispiele geben. So hat ein Teilnehmer sich zum Beispiel mal eine „Maschine“ gebaut, die Untertitel zu gesprochenem Text einblendet. Wenn er also jemandem zuhört, der sehr leise spricht, kann er den Text für sich sichtbar machen. Oder jemand spricht Englisch und er kann die deutsche Übersetzung einblenden, um den Sprecher noch besser zu verstehen.

Marc A. Pletzer selbst hat vor Jahren die NIGUM als UBM entworfen, das steht für „Negatives in Geld Umwandel-Maschine“. Wer diese Maschine unterbewusst nutzt, kann jede negative Situation im Außen fröhlich annehmen, da sein Unterbewusstsein das Erlebte einfach in einen neuen Geldfluss umwandelt. Das hört sich sehr seltsam an, aber es funktioniert.

Wir gehen also in diesem Seminar an die Grenzen dessen, was mit dem menschlichen Gehirn in dieser Zeit und basierend auf empirischen Erfahrungen möglich ist. Wenn Sie erleben wollen, wie Sie Ihren Horizont erweitern und dadurch über sich selbst, Ihre Glaubenssysteme und Ihre bisherigen Begrenzungen hinauswachsen können, dann ist dieses Seminar absolut das Richtige für Sie.

Pletzer-Academy

Pletzer Academy GmbH
Bahnhofstr. 17
82327 Tutzing am Starnberger See
+49 8158/914 868-0
service@pletzeracademy.de