Metaprogramme – Was motiviert dich wirklich!

Die unterbewussten Motivationsstrategien

Was lässt dich morgens aufspringen, warum widersprichst du anderen Menschen so gerne, was treibt dich an, deine Arbeit zu tun oder eben auch an der einen oder anderen Stelle nicht ins Handeln zu kommen? Die Antwort fällt mir im Modell des NLP leicht, es geht um die so genannten Metaprogramme. Metaprogramme sind unterbewusste Motivationsstrategien, also Programme, die sozusagen in deinem Gehirn ohne dein weiteres Zutun ablaufen und die dein Verhalten steuern. Im NLP gibt es über 60 verschiedene Metaprogramme, mit denen sich auf einzigartige Weise jede Verhaltensweise erklären lässt. Metaprogramme sind angeboren, daher können sie auch bei Geschwistern sehr unterschiedlich sein. In meinem dreitägigen Seminar über Metaprogramme lernst du alles wichtige zu diesem Thema und kannst dich und andere danach auch wirklich gut einschätzen.

Partner, Mitarbeiter, Kinder und vor allem für dich selbst

Im Seminar gehe ich die wichtigsten Metaprogramme mit dir durch, erkläre anhand praxisnaher Beispiele, wie du das jeweilige Programm bei dir selbst und anderen erkennst und wie du im Alltag damit umgehen kannst. Dabei sind immer beide Aspekte hilfreich, der Fall, dass dich etwas motiviert ebenso wie die Erklärung, warum du in einer anderen Situation nicht motiviert bist, dich also nicht aufraffen kannst. Und dieses Wissen hilft dir im Alltag immens weiter, weil du dich damit zum einen besser motivieren kannst. Zum anderen helfen dir die Kenntnisse aus diesem Seminar eben auch, andere Menschen, deinen Partner, Mitarbeiter, Vorgesetzte, Kunden, Kinder und jeden anderen Menschen besser einschätzen zu können.

Ich mag diesen einen Tag, er wird Dich wachrütteln, aufwecken, nachdenklich machen und viele Fragen dieses Tages werden Dich auch nach einigen Wochen und Monaten noch beschäftigen. Es ist der ideale Start in eine ganze neue Welt, in einen neuen Lebensabschnitt, der von Deinen Wünschen und Träumen bestimmt wird und der endlich davon handelt, was Du wirklich willst.

Dreh- und Angelpunkt Sprache

Wie immer im Modell des NLP geht es auch bei den Metaprogrammen darum, wie du Sprache einsetzt, denn die Sprache gibt den Hinweis auf die Art und Weise, wie dein Gehirn Informationen verarbeitet. Insofern bringt dir dieses Seminar auch dann viele neue Erkenntnisse, wenn du dich bereits intensiver mit dem NLP beschäftigt hast, was allerdings nicht die Voraussetzung ist. Im Gegenteil: Viele Kunden nutzen dieses dreitägige Seminar als Einstieg in die Welt des NLP. Je besser du also darin wirst, die Metaprogramme der anderen Menschen herauszuhören, um so leichter fällt es dir auch, gegenzusteuern und gezielt motivierende Sätze zu formulieren. Im Seminar selbst mache ich zahlreiche Übungen, so dass du mit den anderen Teilnehmern gemeinsam die neuen Erkenntnisse überprüfen und ausprobieren kannst.

Vorteile im Vertrieb und der Mitarbeiterführung

Metaprogramme sind ideal auch für alle Menschen, die im Vertrieb oder in der Personalabteilung eines Unternehmens tätig sind. Denn wie auch bei der Mitarbeiterführung und der Kindererziehung ist es entscheidend zu verstehen, wie ich kommunizieren muss, damit der andere sich bestmöglich unterstützt und begleitet fühlt. Willst du zu einem echten „Menschenflüsterer“ werden, dann sind die Metaprogramme dein unverzichtbares Werkzeug. Auf der anderen Seite ist es wohl am wichtigsten, sich selbst besser kennen- und verstehen zu lernen. Für mich waren die Kenntnisse um meine eigenen Metaprogramme vor vielen Jahren entscheidend, um endlich zu verstehen, was mich in meiner Schulzeit und später auch im Beruf so behindert hat, leicht und einfach meine Arbeit zu erledigen. Seit ich mich besser kenne und meine eigenen Metaprogramme gezielt einsetzen kann, um mich zu motivieren, ist es so viel leichter geworden.

Der Durchbruch in deinem Job

Ich bin davon überzeugt, dass Menschen vor allem dann mit ihrem Job Probleme haben, wenn sie nicht die für diese Aufgaben erforderlichen Metaprogramme haben. Und wenn du zu diesen Menschen gehörst, denen das so geht, bringt dich das Wissen aus diesem Seminar erheblich weiter. Denn Metaprogramme sind vor allem dann aktiv, wenn wir unter Stress sind. Dann fallen wir Menschen in die angestammten Metaprogramme, reagieren sozusagen automatischer. Und falls deine Metaprogramme nicht zu deinem Job passen, dann würde das auch bedeuten, dass du immer schlechter funktionierst und immer mehr Probleme mit deinem Job hast, umso mehr du unter Druck bist. Für Personaler und andere Personalverantwortliche, Selbständige und Freiberufler ist deshalb dieses Seminar eine wahre Fundgrube für wichtige Erkenntnisse. Sobald du die Metaprogramme kennst, kannst du für eine auszuschreibende Stelle zunächst die Metaprogramme, die dringend benötigt werden, ermitteln, um dann mit einem Metaprogrammprofil die Bewerber zu finden, die wirklich zu der Stelle passen.

Marketing und Internetauftritt

Auch für Marketingmaßnahmen, Anzeigen und den eigenen Webauftritt ist die Kenntnis der Metaprogramme unerlässlich, denn nur mit den passenden Texten lassen sich die Kunden ansprechen und motivieren, deine Produkte oder Dienstleistungen zu kaufen. Im Seminar gebe ich dir bei Interesse gezielte und ganz leicht umsetzbare Hinweise, wie du deine Texte formulieren darfst, um deine Interessenten wirklich richtig anzusprechen.

Was Du nach dem Seminar kannst…

Bist du bereit?

Das nächste Seminar Meta-Motivations-Programme findet
vom 22. April bis 24. April 2020 statt.