Informationen zu den Seminaren

Hier finden Sie alles, was Sie vielleicht noch wissen möchten.

Im Jahr 2019 und auch in 2020 wird Marc A. Pletzer alle Seminare an der Pletzer Academy alleine geben. Nur gesundheitliche Gründe könnten eventuell dazu führen, dass ein Co-Trainer mal einen halben oder ganzen Tag gibt. Ansonsten haben Sie nur einen Trainer und die Gruppengröße ist so gewählt, dass Sie auch in den Pausen Fragen stellen können, etwa wenn es um mehr persönliche Themen geht. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie immer optimal betreut werden und wirklich persönlich vorankommen.

Alle Trainings finden in den neuen Geschäftsräumen der Pletzer Academy GmbH statt. Der Trainingsort ist Tutzing am Starnberger See. Das Seminargebäude ist leicht mit der Regional und S-Bahn von München aus zu erreichen, im Umfeld der Akademie gibt es Parkplätze direkt am Tutzinger Hauptbahnhof (Wochenticket für 7,50 Euro). Auch Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen sind in der Umgebung in ausreichender Menge vorhanden. Nur während der Sommerzeit und während des Münchener Oktoberfests empfehlen wir eine frühe Buchung Ihrer Unterkunft.

Es gibt eine reiche Auswahl an Unterkünften: von Hotels über Pensionen bis Ferienwohnungen und Privatzimmer.

Hier sind ein paar Hotelvorschläge von Häusern, wo Teilnehmer sich wohl gefühlt haben:

Es gibt außerdem sehr schöne Übernachtungsmöglichkeiten im Kloster Tutzing, die von unsere Teilnehmern auch sehr besucht werden, es stellt eine günstigere Alternative zum Hotel dar und die Ordensschwestern kümmern sich rührend um unsere Teilnehmer.

Gästehaus Maria-Hilf

Zusätzlich dürfen wir noch folgende Hotels in Tutzing nennen:

Auf www.sta5.de finden Sie eine umfassende Suche mit fast allen Unterkünften am Starnberger See.

Wenn Sie eine NLP-Ausbildung machen wollen, besuchen Sie bitte zuerst den NLP-Practitioner. Er ist der Einsteigerkurs, der sich allerdings auch für Wiederholer sehr gut eignet, die schon alle Seminare besucht haben. Darauf baut der NLP-Master auf, der Fortgeschrittenenkurs. Und sobald Sie den Master absolviert haben, können Sie alle weiteren Kurse auch besuchen.

Nein, nach meiner Erfahrung gibt es den nicht. Richten Sie sich einfach nach Ihrem Gefühl und machen das alles in Ihrem Tempo. Ich kenne Teilnehmer, die alle Seminare innerhalb von zwei Jahren besucht haben, ebenso wie solche, die ein langes Seminar pro Jahr besuchen und sich somit fünf oder mehr Jahre für die gesamte Ausbildung Zeit lassen.

Die NLP-Zertifikate der Pletzer Academy werden von der Society of NLP, die weltweit über zahlreiche Trainingsinstitute verfügt, ausgestellt und vom NLP-Mitbegründer Dr. Richard Bandler persönlich unterschrieben. Dadurch haben die Teilnehmer der Pletzer Academy anders als bei anderen Anbietern die Möglichkeit, in praktisch jedem Land der Welt weitere NLP-Seminare zu besuchen, da die Zertifikate weltweit gültig und anerkannt sind. Da unsere Ausbildung zu den besten der Welt gehören und unser Trainer sich ständig weiterbildet, erhalten Sie eine NLP-Ausbildung auf weltweit allerhöchstem Niveau.

Die Gebühren für das Zertifikat sind natürlich im Teilnahmebetrag enthalten, sie dürfen nach den Statuten der Society of NLP nicht gesondert berechnet werden. Für uns ist das selbstverständlich!

Leider hat die Erfahrung gezeigt, dass es nicht sinnvoll ist, Quereinsteiger von anderen Anbietern zu den Seminaren der Pletzer Academy zuzulassen. Nur die Teilnehmer, die bei Marc A. Pletzer einen NLP-Practitioner und NLP-Master besucht haben, können die jeweiligen weiterführenden Seminare an der Pletzer Academy belegen. Alle anderen werden gebeten, den NLP-Practitioner an der Pletzer Academy zu besuchen und damit die Welt des NLP auf diese einzigartige Weise neu zu erleben.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Sprechen Sie uns einfach an, wir freuen von Ihnen zu hören!

ZUM KONTAKTFORMULAR